pedemann online - Downloads und Anleitung

Paper Meets Wood - Fahne und Mast im historischen Stil
 
 
ADAC-Fahne     weitere Fahnen  1 und 2
 

Los geht´s:

Wir benötigen einen Schaschlik-Spieß, einen Zahnstocher, einen (Näh-)Faden, die Fahne sowie Schere, Kleber und Cutter/Bastelmesser.

Die Fahne hab ich auf Normalpapier ausgedruckt, auchgeschnitten und vorab mal geknickt:

Den Zahnstocher kürzen, diesen mit dem Faden in den Knick der Fahne klweben:

Die Fahne zusammenkleben; hierbei fest um der Zahnstocher drücken:

Solange der Kleber noch feucht ist, kann man die Fahne etwas walken, um eine 'natürliche' Windbewegung zu erreichen.

Den Zahnstocher an den Seiten senkrecht leicht einritzen und den Faden durchziehen:

Den Faden zusammenknoten:

Den Schaschlik-Spieß an der Oberseite quer einritzen und den Faden durchziehen:

In meine MDF-Platte hab ich dann ein kleines Loch gebohrt und die Fahne reingesteckt:

Wer will, kann sich gal einfach im WORD o.ä. selber Fahnen erstellen:

Ein Rechteck mit 10x5 cm einfügen, das Logo der Wahl einfügen, das Ganze gruppieren, kopieren und um 180° drehen, dann die Oberseiten aneinanderschieben und ausdrucken.

 

 

Anmerkung:

Die Nutzung der Vorlagen ist rein für private Zwecke; sollte ein Unternehmen mit der Verwendung seines Logos nicht einverstanden sein, so bitte ich um Info, damit ich die Vorlage entfernen kann.

Evtl. genannte Marken sind i.d.R. 'eingetragene Marken'.

Diese Seite ist rein privat, NICHT gewerblich !

QR-Code von pedemann.npage.de
Free counter and web stats

Nach oben